Güde Brotmesser

Fast allen Brotmessern gemein ist die Klinge mit Sägeschliff. Der Schliff geht auf den Messerfabrikant Franz Güde zurück, der diesen in den 1930er Jahren in Solingen erfand. Während selbst scharfe Messerklingen an den harten Brotkrusten scheitern, aber vor allem dieser nicht dauerhaft standhalten, sägt sich ein gutes Brotmesser mühelos durch das knusprigste Bauernbrot. Auffallend und sinnvoll ist die oft sehr lange Klinge eines Brotmessers. Jedoch haben sich im Zuge der Verarbeitung von kleineren Broten, wie z.B. Chiabatta und Baguette, mittlerweile auch Brotmesser mit kurzer Klinge durchgesetzt.

Weiterlesen...

Brotmesser

Güde Brotmesser in verschiedenen Größen

Die Firma Güde bietet Brotmesser mit einer Klingenlänge von 21 cm bzw. 32 cm an. Gerade letzteres macht erheblichen Eindruck beim Anwender. Mit einer Gesamtlänge von über 42 cm fällt dieses Güde Brotmesser besonders auf. Aber vor allem wird man mit diesem Messer auch sehr großen Brotlaiben Herr. Hat man meist kleinere Brote auf dem Tisch, so ist das kleine Brotmesser von Güde völlig ausreichend. Bei Brotlaiben ab einem Durchmesser von 20 cm macht jedoch das große Güde Brotmesser schon Sinn.

Güde Brotmesser schleifen

Der Sägezahnschliff der Güde Brotmesser ist sehr scharf und der verwendete hochwertige und rostfreie Messerstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän) hält diese Schärfe sehr lange. Dies ist gerade bei Brotmessern sehr wichtig, da man ein solches in der Regel nicht selbst nachschleifen kann. Wir bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit der Schleiferei Massari einen hochwertigen Schleifservice an. Sprechen Sie uns bei Bedarf einfach an.

Güde Brotmesser für Linkshänder

In der Reihe der Brotmesser bietet die Firma Güde auch solche für Linkshänder an. Diese Messer haben einen linksseitigen Schliff, der dem Linkshänder exaktes Schneiden ermöglicht - der Schnitt "läuft nicht weg", der Linkshänder schneidet die Brotscheiben mit glattem Schnitt in gleichmäßiger Stärke.

Güde Brotmesser gibt es in verschiedenen Ausführungen:

Folgende Güde Brotmesser sind sehr beliebt:

1. Güde Brotmesser Serie Alpha mit Kunststoffgriff und spülmaschinengeeignet
2. Güde Brotmesser Serie Alpha Olive mit Griff aus 300-500 Jahre altem Olivenholz
3. Güde Brotmesser Serie Alpha Fasseiche mit Griff aus Fasseichenholz
4. Güde Brotmesser Serie Alpha Walnuss mit Griff aus Walnussbaumholz
5. Güde Brotmesser Serie Alpha White Micarta mit Griff aus weißem Micarta

Güde Brotmesser aus Damast-Stahl

Als Premium-Serie für Liebhaber und Sammler bietet Güde einige Messer auch aus handgeschmiedetem Damaststahl an. Die Griffe sind aus edlem Wüstenholz gefertigt. Der Preis für ein Güde Brotmesser der Damast Serie liegt allerdings weit über 4000 Euro.

Alle Brotmesser von Güde

Nach oben