Güde Messer aufbewahren

Messer sollten nicht lose in die Schublade gelegt werden. Zu groß ist die Verletzungsgefahr und Klinge und Griff könnten beschädigt werden. Güde bietet für die adäquate Aufbewahrung eine Auswahl hochwertiger und praktischer Messerblöcke. Auch in Messerrollen, Kochmappen oder Kochkoffern lassen sich Güde Messer aufbewahren und vor Beschädigungen schützen. Für spezielle Messer hält Güde Klingenschützer aus Leder bereit.

Güde Messerblöcke mit durchdachter Funktion und erstklassigem Design

Die solide gearbeiteten und stabilen Messerblöcke von Güde sind aus Eiche oder aus anderen ausgewählten Harthölzern gefertigt. So lässt sich die Messerkollektion verstauen und ist jederzeit griffbereit. Messer verschiedener Größen finden hier Platz. Schneiden und Klingen bleiben gut geschützt. Güde Messerblöcke mit ihrer hochwertigen Ausstrahlung setzen Akzente in jeder Küche. Auch mithilfe magnetischer Messerblöcke lassen sich Güde Messer aufbewahren. Innen liegende Magnetplatten geben bei diesen Modellen kleinen und großen Messern festen Halt.
Zu den Güde Messerblöcken geht es hier.

Güde Klingenschützer für besondern Schutz

Messer werden aus Platzgründen oft in Schubladen verstaut. Damit Klingen und Griffe heil bleiben, sind Klingenschützer das richtige Zubehör. Güde bietet verschiedene hochwertige Klingenschützer aus Leder. Ihre Kanten sind sorgfältig genäht und vernietet. Die Messer bleiben scharf und es entstehen keine Scharten. Für das Güde The Knife Kochmesser hat Güde eine speziellen Klingenschutz im Angebot, der  die gebogene Form des Messers aufgreift und optimalen Schutz bietet. Ein weiteres Highlight ist die robuste Messerscheide für Jagdmesser, die durch die natürliche Ausstrahlung des echten Leders beeindruckt. Mit ihr können Sie sicher und sachgerecht Ihr Güde Messer aufbewahren. Dank der praktischen Gürtelschlaufe ist sie besonders für den Outdoor-Bereich geeignet.
Zu den Güde Klingenschützern geht es hier.

Nach oben