Wüsthof Epicure

Wüsthof Epicure

Die Philosophie des Unternehmens Wüsthof, Traditionen zu bewahren, Innovation zu fördern und Gutes stets verbessern zu wollen, stand auch bei der Wüsthof Epicure Serie Pate. Bjoern Berger, Produktdesigner bei Wüsthof, verband bei Epicure die Agilität des japanischen Designs mit den Eigenschaften deutscher Qualität und Sicherheit. Damit verkörpert Wüsthof Epicure einen neuen Messertyp, der allen Kochstilen in Funktion und Leistung gerecht wird. Es meistert alle Herausforderungen, die an ein exquisites und funktionelles Küchenmesser gestellt werden, seine Fähigkeiten sind so vielfältig wie die Aufgaben, die Küche und Tafel bereithalten. Dabei sind die Wüsthof Epicure wahre Handschmeichler: Das Material fühlt sich warm und natürlich an, die neue Griffform lässt sich bequem und sicher greifen. Wüsthof EPICURE - Konzentration einer über 200-jährigen Erfahrung in der Messerkunde!

Weiterlesen...

Epicure

Wüsthof Epicure - das Wesentliche in Perfektion

In der Wüsthof Epicure Serie hat man bewusst auf Überflüssiges verzichtet, um Notwendiges perfekt optimieren zu können. Der Griff  ist im vorderen Bereich eher weit angelegt, nach hinten verjüngt er sich und passt sich damit wunderbar und ergonomisch der Hand an. Auch die Kropfform des Epicure Messers ist neu konstruiert und schützt die Finger effektiv vor Kontakt mit der scharfen Klinge. Dadurch hat der Benutzer auch bei führendem Griff eine gute Kontrolle und Sicherheit. Wüsthof Epicure - Sinnbild für Funktionalität, Qualität und Leidenschaft!

Wüsthof Epicure - bis ins Detail durchdacht

Nein, bei den Epicure Messern steckt nicht "der Teufel" im Detail , vielmehr sind es Effektivität, Benutzerfreundlichkeit und Ausgewogenheit, die diese Messer auszeichnen. So sind die Klingenformen der Wüsthof Epicure Messer ausnahmslos breiter gestaltet und können damit mehr Gewicht auf das Schneidgut verlagern, das Arbeiten wird leichter, effizienter und sicherer. Die breiten Anlegeflächen bieten eine optimale Kontrolle beim Führen des Messers und sind ausgenommen hilfreich beim Transportieren des Schnittgutes in den Topf oder in die Schüssel. Wüsthof EPICURE – gute Ideen, formvollendet umgesetzt!

Wüsthof Epicure - die Evolution der Balance

Messer ist nicht gleich Messer - es muss nicht nur effektiv schneiden, auch das Gefühl, wie es in der Hand liegt und sich führen lässt, ist wichtig. Wüsthof geht auch hier mit seiner Epicure Serie effektive Wege: Der neugestaltete Kropf der Wüsthof Epicure Messer und die innovative Geometrie verteilen die Masse optimal um das Messerzentrum. Um diesen Schwerpunkt bewegt sich das Messer neutral, was agiles und gelenkschonendes Arbeiten gewährleistet. Wüsthof Epicure - Ergonomie pur!

Wüsthof Epicure - von Natur aus innovativ

Auch beim Griffmaterial der Epicure Serie setzt Wüsthof neue Akzente: Griffe aus natürlichen Fasern und Harz. Dabei vereint diese Kombination die angenehme Haptik von Holz und das Robuste und die Hygiene von Kunststoff; die emissionsfreie Herstellung setzt ein nachhaltiges Zeichen für die Umwelt. Wüsthof  EPICURE verbindet das Beste aus verschiedenen Welten zu einer wirkungsvollen Einheit!

Wüsthof Epicure - der Stahl

Auch beim verwendeten Stahl für die Epicure Messer zahlt sich die Wüsthof-Leidenschaft für Messer besonderer Qualität aus: Die Einheit aus Klinge, Kropf und Erl, geschmiedet aus einem Stück hochlegiertem X50CrMoV15-Klingenstahl.ist das Rückgrat und die Seele der Wüsthof Epicure Messer. Für die Schärfe und Langlebigkeit der Wüsthof Epicure Messer ist die herausragende Güte des Stahls maßgeblich, die durch das Schmieden und den anschließenden Härteprozess noch einmal eine neue Dimension erhält. Wüsthof Epicure Messer verfügen mit 58°HRC über eine Härte, die sowohl höchste Schärfe und lange Schnitthaltigkeit als auch Flexibilität und gute Nachschärfbarkeit garantiert. Wüsthof EPICURE - Messerstahl von höchster Güte!

Wüsthof Epicure - schärfen nach Maß

Mit dem von Wüsthof speziell entwickelten PEtec-Schärfverfahren bekommt jede Klinge die höchstmögliche Ausgangsschärfe. Dabei werden die Klingen vor dem Schärfen Stück für Stück von einem Laser vermessen. Mit diesem Schritt können beim Schliff selbst geringste Toleranzen in Form und Dicke des Materials berücksichtigt werden. So erhält jede einzelne Klinge den optimalen Schärfwinkel von 15° und kann damit dem Wüsthof-Standard gerecht werden. Wüsthof EPICURE - einfach messerscharf!

Wüsthof Epicure - nicht einfach nur Kochen

Kochen ist nicht einfach nur Kochen. Ob täglich oder nur sporadisch -  Kochen ist Herausforderung,  Emotion, Leidenschaft und Ehrgeiz, ja fast schon eine Lebenseinstellung. Jeder Koch, jede Köchin hat es schon erlebt: Kochen erzeugt gleichwohl Glücksgefühle als auch Ärger und Verdruss. Umso wichtiger beim Kochen sind beste Werkzeuge und dazu gehört auch das richtige Messer. Mit der EPICURE-Serie kommt das Unternehmen Wüsthof dieser Forderung in vollem Umfang nach. Wüsthof EPICURE - stets das passende Messer!

Nach oben