Microplane Cube Grater

Quadratisch, praktisch und effektiv

Warum müssen Reiben immer länglich und rechteckig sein? Das haben sich auch die Designer und Techniker von Microplane® gefragt und entwarfen daraufhin den neuen stylischen Cube Grater. Mit gerademal 8 x 8 cm sieht er aus wie der berühmte Zauberwürfel, liefert aber im Gegensatz zu seinem berühmten Bruder drei unterschiedliche Reibergebnisse.  
 
Wie ein Würfel im Würfel sieht die neueste Erfindung des US-Reibenspezialisten Microplane® aus. Während sich auf drei Seiten jeweils eine feine, grobe und 2-Wege Klingenausführung befinden, bieten die zwei seitlichen Flächen entsprechenden Halt beim Reiben. Als überaus praktisch erweist sich darüber hinaus die transparente Kunststoffbox, in der gleich hineingerieben werden kann. Einfach die passende Reibfläche auswählen und schon kann es losgehen. Dank einer rutschfesten Unterseite auf der Kunststoffbox bleibt beim Arbeiten die Reibe sicher auf der Tischoberfläche stehen. Eine seitliche Skalierung zeigt an, wie viel schon gerieben wurde. Die Skalierung reicht von ¼ Cup (59 ml) bis 1 ½ Cups (350 ml) und ist auch gefüllt noch gut ablesbar.  
 
Alle Klingenausführungen besitzen die charakteristische Schärfe, für welche die Microplane®-Reiben weltweit von Hobby- und Profiköchen geschätzt werden. In einem speziellen Photo-Etching-Verfahren am Produktionsstandort Russellville (USA) erhalten die Schneidezähne auf den Klingen ihre unvergleichliche Schärfe. Der formschöne wie funktionelle Cube Grater gibt es in den Farben Schwarz, Rot oder Grün und benötigt dank seines kompakten Designs nur wenig Platz beim Verstauen. Diese Innovation eignet sich auch bestens als Geschenk für alle Kochbegeisterte.

Nach oben