Müllernkontor Mörser

inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis zu 14 Tage
Lieferzeit bis zu 6 Wochen
Lieferzeit bis zu 8 Wochen
Lieferzeit bis zu 8 Wochen
Lieferzeit ca. 5-10 Tage
Lieferzeit bis zu 10 Tagen
Lieferzeit bis zu 14 Tagen
Lieferzeit bis zu 10 Tagen
Lieferzeit bis zu 4 Wochen
Versand in 2-5 Tagen
Versand in 2-5 Tagen
Versand in 2-5 Tagen
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name}
DHL Express verfügbar

Müllernkontor Mörser mit Sockel

Stimmt, dieser Mörser ist purer Luxus. Aber man erhält nicht nur ein hervorragendes Küchenwerkzeug, sondern Kunsthandwerk, das Anspruch an Design, Funktion und Material stellt. Der Müllernkontor Mörser wird in sehr kleinen Stückzahlen von Hand gefertigt. Keiner gleicht dem anderen, man erhält quasi immer ein Einzelstück, das fast zu schön ist, benutzt zu werden. Doch gerade dadurch wird er lebendig. Der offenporige Beton erhält Patina und erzählt von schönen Kochabenden, das Gusseisen verändert Maserung und Farbe.

Der sehr hochwertig aus Gusseisen gefertigte Müllernkontor Mörser ist ein Design Objekt erster Güte. Schlicht in der Optik, aus natürlichen Materialien gefertigt und überaus funktional erfüllt er die Ansprüche, die moderne Kochbegeisterte an ihr Werkzeug stellen. Schale und Stößel sind dabei aus purem Gusseisen gefertigt, ein Material, das schier unverwüstlich ist. Der Sockel aus Beton passt optisch wie technisch wunderbar zu dem edlen Küchenhelfer.

Müllernkontor Mörser - die Pflege

Der Müllernkontor Mörser ist im Prinzip sehr pflegeleicht. Gerade wenn nur trockene Gewürze oder Kräuter darin zermahlen werden, genügt es, die Schale des Mörsers mit einem Pinsel zu säubern. Werden frische Kräuter verarbeitet kann man diese einfach mit lauwarmem Wasser ausspülen. Spülmittel sollten Sie beim Müllernkontor Mörser nicht verwenden. Die eingebrannte Rapsölschicht wird so entfernt und der Mörser würde wohl rosten. Tipp: Nach feuchter Reinigung können Sie den Mörser kurz auf dem Herd erhitzen. So trocknet er schnell und Rost wird vermieden.

Wird im Müllernkontor Mörser Salz zerrieben, dann sollte dieser nach feuchter Reinigung zügig getrocknet und dann mit etwas Öl eingelassen werden (Pinsel). Geeignet sind alle Pflanzenöle, aber auch Butterschmalz.

Beschreibung von Müllernkontor Mörser



  • Schale und Stu00f6u00dfel aus hochwertigem Gusseisen
  • Sockel aus Beton
  • Mau00dfe: 15 x 15 cm, Gewicht: ca. 1,9 kg
  • hergestellt in Handarbeit
  • jeder Mu00f6rser ein Unikat
  • hu00f6chster Anspruch an Design, Funktion und Material
  • bringt Sinnlichkeit in den Kochalltag
  • leicht zu pflegen, kein Spu00fclmittel verwenden

Müllernkontor Mörser mit Sockel

Stimmt, dieser Mörser ist purer Luxus. Aber man erhält nicht nur ein hervorragendes Küchenwerkzeug, sondern Kunsthandwerk, das Anspruch an Design, Funktion und Material stellt. Der Müllernkontor Mörser wird in sehr kleinen Stückzahlen von Hand gefertigt. Keiner gleicht dem anderen, man erhält quasi immer ein Einzelstück, das fast zu schön ist, benutzt zu werden. Doch gerade dadurch wird er lebendig. Der offenporige Beton erhält Patina und erzählt von schönen Kochabenden, das Gusseisen verändert Maserung und Farbe.

Der sehr hochwertig aus Gusseisen gefertigte Müllernkontor Mörser ist ein Design Objekt erster Güte. Schlicht in der Optik, aus natürlichen Materialien gefertigt und überaus funktional erfüllt er die Ansprüche, die moderne Kochbegeisterte an ihr Werkzeug stellen. Schale und Stößel sind dabei aus purem Gusseisen gefertigt, ein Material, das schier unverwüstlich ist. Der Sockel aus Beton passt optisch wie technisch wunderbar zu dem edlen Küchenhelfer.

Müllernkontor Mörser - die Pflege

Der Müllernkontor Mörser ist im Prinzip sehr pflegeleicht. Gerade wenn nur trockene Gewürze oder Kräuter darin zermahlen werden, genügt es, die Schale des Mörsers mit einem Pinsel zu säubern. Werden frische Kräuter verarbeitet kann man diese einfach mit lauwarmem Wasser ausspülen. Spülmittel sollten Sie beim Müllernkontor Mörser nicht verwenden. Die eingebrannte Rapsölschicht wird so entfernt und der Mörser würde wohl rosten. Tipp: Nach feuchter Reinigung können Sie den Mörser kurz auf dem Herd erhitzen. So trocknet er schnell und Rost wird vermieden.

Wird im Müllernkontor Mörser Salz zerrieben, dann sollte dieser nach feuchter Reinigung zügig getrocknet und dann mit etwas Öl eingelassen werden (Pinsel). Geeignet sind alle Pflanzenöle, aber auch Butterschmalz.

Produktdetails


Artikel ID:
110325

Hersteller:
Müllernkontor

Artikel Nr.:
01.4000

EAN:
4251371218686