Wüsthof Santoku, Classic

hochwertige Qualität aus Solingen

  • Klingen aus Edelstahl (Chrom Molybdän Vanadium)
  • Griffe aus Spezialkunststoff, fest vernietet, fugenlos montiert
  • mit Kullenschliff, Klingenlängen 14 und 17 cm

Die Bezeichnung "Santoku" steht für die typische japanische Klingenform. Hier bietet WÜSTHOF dieses Messer an in zwei Klingenlängen und mit Kullenschliff.

Weiterlesen...

Wüsthof Classic Santoku - die Klinge

Geschmiedet aus einem Stück Edelstahl (Chrom Molybdän Vanadium) und durch die spezielle Wüsthof-Technik PEtec dauerhaft extrem scharf. Die Klingen der Wüsthof Classic Serie sind äußerst belastbar und können lange Zeit verwendet werden.

Wüsthof Classic Santoku - der Griff

Die fest vernieteten Griffschalen, hergestellt aus schwarzem Spezialkunststoff, sind fugenlos montiert und damit äußerst hygienisch. Somit kommt die Wüsthof Classic Serie den hohen Hygienestandards in der Gastronomie bedingungslos nach.

Wüsthof Classic Santoku - die Pflege

Die Reinigung in der Spülmaschine oder das Liegen im Spülwasser schadet Ihrem hochwertigen Wüsthof Classic Santoku Messer. Wir empfehlen die Reinigung von Hand mit wenig Spülmittel unter lauwarmen Wasser direkt nach Gebrauch. Anschließend trocknen Sie das Messer mit einem Geschirrtuch (Baumwolle) sorgfältig ab.

Nach oben