Windmühlenmesser Buckels

Die Buckelsklinge zählt zu den Klassikern und gehört von Anfang an zum Windmühlenmesser Sortiment. Die unverwechselbare Buckelsklinge eignet sich hervorragend zum Streichen und Schneiden. Mit der breiten gerundeten Klinge kann Butter oder Aufstrich gleichmäßig aufgetragen werden. Selbst Honig oder Marmelade lässt sich mühelos verstreichen. Das Windmühlenmesser Buckels gehört auf den Frühstückstisch oder zur Brotzeit einfach dazu. Durch den glatten "Solinger Dünnschliff" ist die Klinge extrem scharf und zerteilt Brot oder Brötchen ohne einen Krumenhaufen zu hinterlassen. Ebenso schneidet es präzise Wurst und Käse. Die Windmühlenmesser Buckels sollten nicht in der Spülmaschine gereinigt werden, den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Herder Holzpflegeöl einölen. Die Buckels sind einzeln oder im Set erhältlich und auch immer eine tolle Geschenkidee. Zu den Buckels gelangen Sie hier.

Windmühlenmesser Buckels Klassik rostfrei

Das geschätzte Vespermesser auch als altdeutsches Tafelmesser bekannt ist von Hand blaugepließt. Die Klingen sind nach dem Prinzip des "Solinger Dünnschliff" geschliffen, die Klingen bestehen aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl. Die wunderschönen Holzgriffe sind aus verschiedenen, edlen Echthölzern gefertigt wie beispielweise Olive, Birne, Kirsche, Pflaume, Walnuss, Eisbuche oder Wachholder. Erhältlich sind die Messer einzeln oder im Set (4er und 6er Set). Ein schönes Geschenk sind die Buckels in Verbindung mit einem Vesperbrett aus Kirschholz oder mit 5 ml Holzpflegeöl.

Windmühlenmesser Buckels aus Carbonstahl

Das Windmühlenmesser Buckels hat eine 118 mm Klinge aus Carbon-Stahl (nicht rostfrei) und ist nach dem Prinzip des "Solinger Dünnschliffs" feingepließt. Sie hat einen angenehm in der Hand liegenden Holzgriff, welcher in Kirschbaum- oder Pflaumenholz erhältlich ist. Dieses einzigartige Messer schneidet Wurst, Käse und harte Salami. Dank der runden Spitze lässt sich Butter wunderbar streichen. Ein Allrounder, egal ob beim Frühstück oder zur Vesperzeit.

Windmühlenmesser Kleine Buckels

Mit ihrer Klingenlänge von 100 mm ist das kleine Buckels kleiner als sein großer Bruder, aber dennoch eignet es sich aufgrund der dünngeschliffenen Klinge mit der scharfen Schneide wunderbar zum Streichen fester Butter. Die Klinge ist nach dem "Solinger Dünnschliff" hergestellt und die Klinge aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl gefertigt. Ein Klassiker, welcher auf jeden Frühstückstisch passt.

Windmühlenmesser Butter Buckels

Das Windmühlenmesser Butter Buckels ist rostfrei hat eine 70 mm lange Klinge und ist von Hand feingepließt. Durch die abgerundete Klingenspitze eignet es sich hervorragend zum Schneiden in der Hand oder zum Streichen von Butter. Der edle Holzgriff liegt wie alle klassischen Windmühlenmesser angenehm in der Hand.

Nach oben