Helmensdorfer Eisenpfannen

Helmensdorfer Eisenpfannen

Kategorien

Helmensdorfer

Helmensdorfer Pfannen sind Pfannen aus Eisen in höchster Qualität. Das Sortiment umfasst Bratpfannen, Omlettpfannen, Grillpfannen und spezielle Pfannen, wie beispielsweise die Dampfnudelpfanne. Die höchste Güte haben geschmiedete Pfannen, auch schmiedeeiserene Pfannen genannt.

Welche Pfanne passt zu mir?

Es ist nicht ganz einfach, sich für eine bestimmte Pfanne zu entscheiden, denn braten können alle Helmensdorfer Pfannen gleich gut. Gehen Sie nicht so sehr nach der Bezeichnung einer Pfanne. Eine Paellapfanne kann kaum unterscheiden zwischen Fisch und Fleisch und brät Gemüse und andere Dinge genauso gut wie jede andere Helmensdorfer Eisenpfanne. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir einen Pfannenberater verfasst, der Ihnen hilft, die richtige Helmensdorfer Pfanne zu finden. Hier geht es zum Pfannenberater.

Weiterlesen...

Helmensdorfer - Top Artikel

Helmensdorfer Pfannen- die Qualität

Helmensdorfer Bratpfannen werden in Deutschland aus Eisen gefertigt und haben einen sehr dicken Boden (3 mm und mehr). Dadurch können diese Eisenpfannen Wärme sehr gut speichern und gleichmäßig abgeben. Eisen ist ein natürliches Element und erlaubt sehr gesundes Kochen. Helmensdorfer Pfannen sind nicht beschichtet und extrem robust. Man kann mit allen Kochwerkzeugen darin arbeiten, ohne die Pfannen zu zerstören.

Helmensdorfer Pfannen - Anwendung

Helmensdorfer Pfannen können auf allen Herdarten und im Backofen verwendet werden. Besonders geeignet sind Gas und Induktion. Zu beachten ist, dass man diese Pfannen mit sehr viel weniger Energie betreiben muss, als man dies von anderen Pfannen gewohnt ist. Bis zu 50% können Sie an Energie sparen. Wichtig ist, dass Eisenpfannen bei mittlerer Hitze gleichmäßig aufgeheizt werden. So vermeidet man das verziehen der Pfanne. Lediglich zum scharfen Anbraten von Fleisch wird auch bei Pfannen aus Eisen mit hoher Hitze gearbeitet.  

Helmensdorfer Pfannen - die Pflege

Helmensdorfer Pfannen aus Eisen sind recht pflegeleicht. Lediglich ein paar Dinge sollte man beachten. Reines Eisen ist nicht rostfrei. Der beste Schutz vor Rost bei Eisenpfannen ist der feine Film aus Fett, der sich im Laufe der Zeit bildet und der Pfanne die tollen Brateigenschaften verleiht. Um diese Patina nicht zu zerstören, darf eine Eisenbratpfanne nicht mit Spülmittel gereinigt werden. Warmes Wasser und ein Tuch zu Ausreiben genügen in aller Regel. Feste Teile können leicht weggekocht werden. Nach dem Spülen lässt man die Pfanne ggf. mit etwas Öl ein. So gepflegt haben Sie sehr lange Freude an einer Eisenpfanne, mit der man sehr energiesparend und mit sehr wenig Fett die besten Bratergebnisse erzielt.

Helmensdorfer - ein Unternehmen mit langer Geschichte

Die Geschichte der Marke HELMENSDORFER reicht bis ins 17.te Jahrhuntert. Schon damals wurden Pfannen und Töpfe aus Eisen und Messing hergestellt und verkauft. Hier ein interesanntes Dokument vergangener Zeit. Helmensdorfer Historische Rechnung

Nach oben