Windmühlenmesser - Die richtige Reinigung und Pflege

Mit der richtigen Pflege können Sie die Lebensdauer Ihres Windmühlenmessers erhöhen. Im Folgenden geben wir Ihnen einige hilfreiche Tipps.

Windmühlenmesser - Die gründliche Reinigung

Säuren und Feuchtigkeit aus Lebensmitteln können den Messerklingen und -griffen zusetzen. Die Folge können Rost und Korrosion sein. Die Holzgriffe eines Windmühlenmessers können fleckig und rissig werden. Daher sollten die Messer sofort nach Gebrauch von Hand mit Wasser und wenn nötig mit etwas Spülmittel gereinigt und im Anschluss sofort getrocknet werden. Dadurch haben Lebensmittelreste keine Möglichkeit Schäden oder Verfärbungen zu produzieren.

Auf keinen Fall sollten Ihre Windmühlenmesser in die Spülmaschine. Hierbei können die Klingen aneinander schlagen und dadurch beschädigt werden. Auch können die Messer mit der scharfen Schneide die Spülmaschinenkörbe beschädigen und es kann sich dadurch Rost bilden.

Zum Thema Rost ist folgendes zu sagen: Hat sich doch einmal Rost gebildet, ist dieser einfach mit einem Rostradierer zu entfernen. Mit der richtigen Windmühlenmesser Pflege kann er auch vermieden werden.

Windmühlenmesser - Die richtige Pflege

Um lange Freude an den Windmühlenmessern zu haben, empfiehlt sich die regelmäßige Pflege aller Komponenten. Mit den Windmühlenmesser Pflegesets ist das ganz leicht möglich.

Windmühlenmesser - Die Griffpflege

Das Windmühlenmesser Holzpflegeöl verleiht dem Griff schmutz- und feuchtigkeitsabweisende Eigenschaften. Es beugt Risse oder Flecken vor. Es sind zur Pflege wenige Tropfen ausreichend, das Holz sollte nicht ertränkt werden. Das Holzpflegeöl wird leicht eingerieben und zieht besonders schnell ein. Das Holzpflegeöl ist mit 20 ml oder 50 ml erhältlich.

Windmühlenmesser Holzpflegeöl 20 ml

Windmühlenmesser Holzpflegeöl 50 ml

Windmühlenmesser - Klingenpflege

Mit dem Autosol werden Rost und Reste ganz einfach von der Klinge gerieben. Gleichzeitig trägt die Politur einen Schutz für die Schneide auf und lässt diese glänzend strahlen. Für größere Klingen genügt eine erbsengroße Menge. Windmühlenmesser bietet zum Schutz der Klingen auch ein pflanzliches Klingenöl an.

Windmühlenmesser Pflegeset InDerRolle

Windmühlenmesser Japanisches Klingenöl 100 ml

Nach oben