Töpfe, Pfannen & CO

Kategorien

Kochgeschirr - Je solider, desto besser!

Gutes Kochgeschirr ist das A und O für entspanntes und gut gelingendes Kochen. Denn billige Töpfe und Pfannen vom Discounter taugen nicht - darin sind sich Gourmets und Experten einig. Solch Kochgeschirr verformt sich nach mehrmaligen Gebrauch, wird unansehnlich oder verliert an Effizienz. In schlechten Töpfen und Pfannen verliert das Essen Geschmack oder brennt sogar an. Nicht nur für Kochprofis, sondern auch für alle Hobbyköche, die ihre Mahlzeiten gerne auf hohem Niveau zubereiten, ist qualitativ hochwertiges Kochgeschirr daher ein absolutes Muss!

Weiterlesen...

Töpfe, Pfannen & Co. - Top Artikel

Aktuelle Angebote

Woran erkennt man hochwertiges Kochgeschirr?

Hochwertige Töpfe und Pfannen erkennt man grundsätzlich daran, dass sie solide sind, d.h. ein merkliches Gewicht haben, sich schwer anfühlen. Sind Töpfe oder Pfannen leicht, wurde wenig Material verarbeitet, Hitze wird nicht gespeichert, sondern direkt an das Bratgut abgegeben, das so schnell anbrennen kann. Nur schweres Kochgeschirr gewährleistet, dass Lebensmittel nahrhaft, geschmackvoll und energieeffizient zubereitet werden können. Eine gute Richtlinie für die hervorragende Qualität der Produkte ist oft der Preis, der sich eben auch aus der Menge des verwendeten Materials ergibt. Haben Sie einmal in einer Skeppshult Gusseisenpfanne gebraten, dann wissen Sie sofort, was wir hier meinen. Der Geschmackt ist unvergleichbar. Röstaromen kommen zum Vorschein, wie Sie es mit billigen Pfannen nicht erreichen werden. Auch die Eisenpfannen von Helmensdorfer sind hervorragende Pfannen zum Braten von Gemüse, Fleisch und Fisch. Zum Kochen können wir wärmstens die Topfserien von EVA SOLO empfehlen.


Tipp: Hinsichtlich einer hohen Energieeffizienz und eines gleichmäßigen Koch- oder Gareffekts sollten Sie immer das kleinstmögliche Gefäß für den jeweiligen Koch- oder Bratvorgang wählen. Im Idealfall schließen die Kanten von Kochgeschirr und Herdplatte bündig miteinander ab. Es empfiehlt sich daher, stets mehrere Töpfe und Pfannen im Schrank zu haben.

Die wichtigsten Töpfe und Pfannen

Folgende Töpfen und Pfannen sollten sich in einer gut ausgestatteten Küche befinden:

- Kochtopf (mehrere Größen)
- Bratpfanne (hoher Rand für Gemüse)
- Pfannkuchenpfanne (für Fleisch, Pfannkuchen, Fisch)
- Grillpfanne/-platte (zum Braten von Fleisch, Fisch und Gemüse)
- Bräter (sehr vielseitig einsetzbar, genial auchzum Backen von Brot)
- Ofen-/Auflauf-/Gratinform

Richten Sie sich nach einem Umzug ein oder ersetzen Sie Ihr altes, ausgedientes Kochgeschirr komplett durch ein neues, ist es durchaus sinnvoll, sich die Produkte im Set zu kaufen - beispielsweise die Eva Solo Nordic Kitchen Kollektion.

Hochwertiges Kochgeschirr - ein MUSS für Kochbegeistert

Für viele Profi - und Hobbyköche sind Töpfe und Pfannen nicht nur funktionales Werkzeug, gerade bei den handgefertigten Gusseisenpfannen von Skeppshult oder den Helmensdorfer Eisenpfannen schwingt sehr viel Leidenschaft mit, getragen von den positiven Erfahrungen die man mit diesem Kochgeschirr macht.

Nach oben