Hohenmoorer Damast 240

HOHENMOORER DAMAST MESSER

Die Krönung der Schöpfung aus der Hohenmoorer Schmiede sind die Volldamast Kochmesser, geschmiedet aus 240 Lagen Damaststahl. Hohenmoorer kombiniert dabei hochwertigsten Werkzeugstahl mit zähem, nickelhaltigem Stahl, es entstehen Messer mit sehr hoher Schnitthaltigkeit und einem optimalen Maß an Flexibilität und Härte. Jedes Messer wird komplett von Hand geschmiedet, geschliffen und anschließend geätzt. Dabei entsteht das wunderschöne Damastmuster und eine leicht reliefartige und topographisch anmutende Oberfläche mit immer neuer und individueller Musterung. So wird jedes Hohenmoorer Damast Messer zu einem handgefertigten Unikat mit hohem Anspruch an Funktionalität, Design und Ausstrahlung. Die mittlere Schneidlage der Damast Messer von Hohenmoorer hat eine Härte von 62-63 HRC und ist somit um ein Vielfaches härter als die meisten Messer auf dem Markt.

Weiterlesen...

Hohenmoorer Damast

HOHENMOORER DAMAST MESSER - DER GRIFF

Der Griff der Hohenmoorer Damast Messer wird aus über 2000 Jahre alter Mooreiche gefertigt, ist sehr feuchtigkeitsresistent und robust. Die kantige Form lässt das Hohenmoorer Damast Messer sicher in der Hand halten.

HOHENMOORER DAMAST MESSER - REINIGUNG UND PFLEGE

Die Hohenmoorer Damast Messer sind eine Anschaffung fürs Leben. Um lange Freude an den Messern zu haben, müssen Sie nur einige wenige Dinge beachten:  Die Hohenmoorer Damast Messer niemals in die Spülmaschine geben. Reinigen Sie die Messer nach Gebrauch mit warmem Wasser, evtl. etwas Spülmittel, und trocknen Sie diese gut ab. Der Griff sollte ab und zu mit einem Holzpflegeöl, die Klinge, wurde sie länger nicht benutzt, mit etwas Klingenöl behandelt werden. Flugrost können Sie evtl. mit einem Rostradierer entfernen, bei Erfordernis die Klingen nachschleifen. Bewahren Sie die wertvollen Hohenmoorer Damast Exklusiv Messer geschützt und sicher auf. 

Nach oben