Güde Alpha Olive
Güde Alpha Olive

Kategorien auswählenMesserserien

Güde Alpha Olive

Die Serie Alpha Olive erhält ihren Namen durch die verwendeten Griffschalen, die aus 100 bis 500 Jahre altem, ausgewähltem Olivenholz bestehen. Dadurch sind sie sehr hart, robust und nicht zuletzt elegant. Die Nieten sind aus Edelstahl, wobei alle Griffe dieser Serie mittig die sogenannte "Palm-Niete" tragen (die Palme ist das Markenzeichen der Firma Güde), die aus Alu und nicht rostfrei ist. Die Klingen der Alpha Olive Kochmesser von Güde sind handgeschmiedet und bestehen aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, sind rostfrei eisgehärtet und handgeschärft - Verarbeitung in über 40 manuellen Arbeitsgängen. Alles in allem ist diese Güde Serie Alpha Olive eine perfekte Kombination aus "geschichtsträchtigem" Holz und "traditioneller" Schmiedekunst. Die Messer der Güde Serie Alpha Olive erfüllen höchste Ansprüche an Design, Qualität und Funktionalität. Bestseller ist das Güde Brotmesser 32cm. Die Erfindung des Sägezahnschliffs für Brotmesser gelang Güde Anfang der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Diese hochwertigen Messer sollten von Hand gespült werden.

Weiterlesen...

Güde Alpha Olive

Güde Alpha Olive - Griffmaterial

Die Griffschalen sind aus altem ausgesuchtem Olivenholz gefertigt, optimal ausbalanciert und fein poliert. Das gemaserte Olivenholz ist sehr hart, witterungsfest und dadurch besonders edel. Die Nieten sind aus rostfreiem Edelstahl, die Palm-Niete in der Mitte aus nicht rostfreiem Alu.

Güde Alpha Olive - Klingenmaterial

Die handgeschmiedeten Messerklingen der Güde Alpha Olive Serie sind aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl gefertigt, rostfrei, eisgehärtet und handgeschärft.

Güde Alpha Olive - Messer reinigen

Reinigen Sie die Messer der Güde Alpha Olive Serie direkt nach jedem Gebrauch mit einem feuchten Tuch und evtl. mit etwas Spülmittel, nie ungereinigt liegen lassen. Anschließend sorgfältig mit einem Küchentuch abtrocknen. Keinesfalls gehören die hochwertigen Messer mit Holzgriff in die Spülmaschine. Der Spülgang beeinträchtigt die Messer in Funktion und Lebensdauer. Wichtige Infos zur Reinigung finden Sie hier.

Güde Alpha Olive - Aufbewahrung

Neben der Pflege ist eine richtige Aufbewahrung ein entscheidender Faktor. Nie sollten Messer lose in Schubladen oder Besteckkisten liegen, denn darunter leidet die Messerklinge. Eine perfekte Aufbewahrung bieten Messerblöcke, Messerscheiden oder Messerhalter. Diese schützen die Klinge vor Beschädigungen und die Messer sind immer griffbereit zur Hand. Welche Aufbewahrungsmöglichkeit die Richtige ist, hängt von der persönlichen Entscheidung und den Platzverhältnissen in der Küche ab. Zu den verschiedenen Aufbewahrungsmöglichkeiten gelangen Sie hier.

Güde Alpha Olive - Schneidunterlagen

Wir empfehlen Unterlagen aus Holz oder Kunststoff zu verwenden. Diese schonen die Messerklingen, die Messer bleiben länger scharf.

Güde Alpha Olive - Messer schärfen

Selbst ein gutes hochwertiges Messer verliert mit der Zeit an Schärfe und muss nachgeschärft werden. Es gibt zum Schärfen verschiedene Werkzeuge und Methoden. Hier erfahren Sie mehr über das Schärfen.

Güde Alpha Olive - Qualität

Güde steht seit vielen Jahren für hervorragende Qualität, herausragendes Design, präzise und aufwändige Herstellung. Die Messer überzeugen durch Schärfe, Robustheit, Schneidfähigkeit und Balance. Die Messermanufaktur Güde ist bis heute ein erfolgreiches Unternehmen, welches mit Sorgfalt und Liebe zum Detail die Schmiedekunst pflegt.

Güde Alpha Olive - Entstehung eines Güde Messers

Das Güde Messer Buch zeigt die Entstehungsgeschichte der Güde Messer vom Rohling bis hin zum fertigen Messer Auf vielen bebilderten Seiten wird eindrucksvoll die Geschichte der Güde Messer beschrieben. Zum Güde Messer Buch gelangen Sie hier.

Nach oben