Güde Briccole Di Venecia
Kategorien auswählenMesserserien

Briccole Di Venezia

Messer mit Griffen aus venezianischem Gondelholz
Die Güde Messer der Serie Bricolle Di Venezia bestehen aus hochwertigem, rostfreiem Messerstahl und werden in über 40 manuellen Arbeitsgängen nach alter Solinger Tradition gefertigt. Diese Kochmesser zeichnen sich durch die Verwendung von Holz der venezianischen Gondel-Pfähle (Briccole) aus. Diese Pfähle werden nach ca. 100 Jahren ausgetauscht. Einige davon fanden ihren Weg nach Solingen, wo sie bei Güde in dieser limitierten Sonder-Edition das unvergleichliche Flair der Lagunenstadt in die Küche bringen. Dacapo - weiter so!

Weiterlesen...

Güde Briccole di Venezia

Güde Briccole de Venezia - Griffschalen

Die dreifach vernieteten Griffschalen bestehen aus dem Holz venezianischer Gondelpfähle (Briccole). Diese Pfähle werden alle 100 Jahre ausgetauscht und einige fanden den Weg in die Solinger Messermanufaktur. Daraus entstand bei Güde eine limitierte Sonderedition mit vier ausgezeichneten Messern, welche in der Küche einen Hauch von südländischem Flair versprühen.

Güde Briccole de Venezia - Klingenmaterial

Die handgeschmiedeten Messerklingen sind aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, eisgehärtet, rostfrei und handgeschärft. Die Güde Messer der Serie Briccole de Venezia begeistern mit herausragender Schärfe und erstklassiger Qualität.

Güde Briccole de Venezia - Reinigung der Messer

Reinigen Sie die Güde Messer Briccole de Venezia nach jedem Gebrauch mit lauwarmem Wasser und trocknen Sie diese sorgfältig ab. Geben Sie die hochwertigen Messer keinesfalls in die Spülmaschine, da der Spülgang unliebsame Beschädigungen verursacht. Mehr Informationen und Tipps zur Reinigung erhalten Sie hier.

Güde Briccole de Venezia - Aufbewahrung

Damit die Güde Messer Briccole de Venezia an Schärfe behalten und keine Beschädigungen erleiden, empfehlen wir die Aufbewahrung in einem Messerblock. Dieser bewahrt die hochwertigen Messer gut geschützt und immer griffbereit auf. Weitere Möglichkeiten bieten Messerscheiden, Messerhalter oder Kochtaschen. Zu den Aufbewahrungsmöglichkeiten gelangen Sie hier.

Güde Briccole de Venezia - Schneidunterlage

Schneidunterlagen aus Kunststoff schonen die empfindliche Messerklinge und halten die Messer länger scharf. Ein besonderes Merkmal beim Schneiden ist die Elastizität, die wie ein Puffer wirkt.

Holzbretter sind ebenfalls bestens als Schneidunterlage geeignet. Diese sind besonders stabil und schonen die Messerklinge.

Schneidbretter aus Glas oder Stein sind zu hart für die schmale Schneide der Klinge, das Messer wird stumpf.

Güde Briccole de Venezia - Messer schärfen

Selbst die besten Küchenmesser nutzen sich mit der Zeit ab und werden stumpf. Wie Sie Ihre Messer richtig schleifen und was dazu benötigt wird, erfahren Sie hier.

Güde Briccole de Venezia - Höchste Qualität

Güde steht für höchste Qualität und kompromisslos scharfe Messer. Seit vier Generationen werden Messer ohne jegliche Kompromisse gefertigt und dabei Tradition und Innovation großgeschrieben.

Güde Briccole de Venezia - Das Güde Messer Buch

Begleiten Sie die Güde Messer auf der Reise durch die Zeit. Das Buch zeigt auf vielen bebilderten Seiten die Entstehung und Fertigung der Messer bis hin zu den einzelnen Messerserien. Zum Güde Messer Buch gelangen Sie hier.

Nach oben