Güde Alpha Walnuss
HIER KATEGORIEN AUSWÄHLENMesserserien

Güde Walnuss Serie

In der Güde Serie Alpha Walnuss finden sich Messer mit Griffschalen aus sehr schön gemasertem amerikanischem Walnussbaumholz, welches diese Messer zu etwas ganz Besonderem macht. Die Nieten sind aus rostfreiem Edelstahl, wobei alle Griffe dieser Serie mittig die sogenannte "Palm-Niete"  (die Palme ist das Markenzeichen der Firma Güde) tragen, die aus Aluminium und nicht rostfrei ist. Die Klingen der Güde Serie Alpha Walnuss  sind in vielen Arbeitsgängen von Hand gearbeitet: handgeschmiedet, aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, rostfrei, eisgehärtet und handgeschärft. Alles in allem ist diese Güde Kollektion eine perfekte Kombination aus edlem Holz und traditioneller Schmiedekunst. Die Messer der Güde Serie Alpha Walnuss erfüllen höchste Ansprüche an Design, Qualität und Funktionalität.

Weiterlesen...

Güde Alpha Walnuss

Güde Alpha Walnuss - der Griff

Die Griffe der Güde Alpha Walnuss Serie sind aus amerikanischem Walnussbaumholz gefertigt, dreifach vernietet mit rostfreien Edelstahl-Nieten. Die Niete in der Mitte, die sogenannte Palm-Niete, ist aus Aluminium und nicht rostfrei. Die Messer liegen komfortabel in der Hand und sind optimal ausbalanciert.

Güde Alpha Walnuss - die Klinge

Die Klingen der Güde Messer Alpha Walnuss sind aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, handgeschmiedet, aus einem Stück gefertigt, rostfrei, eisgehärtet und handgeschärft.

Güde Alpha Walnuss - Messer reinigen

Damit Sie lange Freude an den Messern der Alpha Walnuss Serie von Güde haben, sollten Sie diese von Hand spülen und sofort abtrocknen. Verzichten Sie auf die Reinigung in der Spülmaschine, da der Spülgang unliebsame Beschädigungen verursacht. Mehr zur Reinigung erfahren Sie hier.

Güde Alpha Walnuss - die Aufbewahrung

Hochwertige Messer wie die Güde Alpha Walnuss Messer bedürfen auch in der Aufbewahrung einer gewissen Sorgfalt. Sie sollten nicht lose in der Schublade liegen, sondern in einem Messerblock oder in einer Messerscheide ihren Platz haben, um die Messerklingen vor Beschädigungen zu schützen. Ein Messerblock bietet stets die perfekte Übersicht und hält die Messer immer griffbereit. Zu den Güde Messerblöcken gelangen Sie hier, zu den Güde Klingenschützer hier

Güde Alpha Walnuss - die richtige Schneidunterlage

Damit die Messer geschont werden und länger scharf bleiben, empfehlen wir Unterlagen aus Holz oder Kunststoff zu verwenden. Schneidunterlagen aus Glas oder Stein lassen die empfindliche Messerklinge nach und nach stumpf werden.

Güde Alpha Walnuss - Messer schärfen

Selbst die erstklassigen Güde Messer der Alpha Walnuss Serie verlieren irgendwann an Schärfe und müssen nachgeschärft werden. Welches Werkzeug bzw. welche Methode die Richtige ist, haben wir Ihnen hier in einem Überblick zusammengestellt.

Güde Alpha Walnuss - Ausgezeichnete Qualität

Die Messermanufaktur Güde ist ein erfolgreiches Unternehmen, welches geschmiedete Messer in höchster Qualität und kleiner Stückzahl fertigt. Güde steht für aufwändige und präzise Herstellung und überzeugt mit herausragender Schärfe, Balance und Schneidfähigkeit.

Güde Alpha Walnuss - Entstehung eines Güde Messers

Möchten Sie mehr über die Entstehung der Güde Messer erfahren, ist das Buch „Güde – Die Messer“ genau das Richtige. In diesem Buch ist alles Wissenswerte über die Entwicklung, die Herstellung, der Stahl, das Holz, die Messer bis hin zur Pflege und Aufbewahrung ausführlich erklärt. Hier geht’s zum Güde Messer Buch.

Nach oben